GoBD Anforderungen
Betroffene Daten für die GoBD

Relevant für die GoBD sind nicht nur alle Daten, die direkt mit Verkauf und Beschaffung zu tun haben (wie z. B. Ein- und Ausgangsrechnungen), sondern auch alle damit verbundenen, gespeicherten Daten und Vorgänge.Dies kann eine handschriftliche Aufzeichnung eines Telefongespräches sein, aber auch eine gescannte Anfrage eines Kunden, welche später zu einem Auftrag führt.

GoBD und 3S Software

Unsere 3S GoBD Schnittstelle macht Ihnen die Archivierung leicht. Durch die Integration und Verknüpfung aller Software-Module und durch die hohe Integration von eigenen ERP, CRM, Archivierungs- und E-Mail-Archivierungsmodulen ist eine grundsätzliche Archivierung aller relevanten Dokumente nahezu selbstständig möglich.

Ein- und Ausgehende E-Mails von Kunden oder Lieferanten werden genauso automatisch archiviert, wie eine von Hand eingescannte, handschriftliche Notiz zu einer Bestellung.

GoBD Archivierung von E-Mails

Die einheitliche Archivierung der E-Mails hat neben der geforderten Aufbewahrung dieser Dokumente auch noch einen weiteren Vorteil direkt für Sie: Sie finden diese unveränderbar gespeicherten Dokumente dort wo Sie sie auch am liebsten Finden möchten. Nämlich zugehörig beim Kunden oder Lieferanten.

Egal, wer die E-Mail in Ihrem Haus gesendet oder empfangen hat, sie wird gespeichert und automatisch dem Kunden oder Lieferanten zugeordnet. Ihre Mitarbeiter können also –Berechtigung vorausgesetzt - automatisch eine Mail lesen, die z. B. von einem Kunden kommt selbst wenn dieser nur einen Empfänger angegeben hat.

Ihr bisheriger E-Mail Server (z. B. Microsoft Exchange Server) arbeitet genauso weiter wie zuvor. Er sendet lediglich eine Kopie jeder ein- und ausgehenden E-Mail an unser Archivsystem, welches die Mail unveränderbar archiviert und automatisch zuordnet.