Auswertungen von BDE Daten

Ist die Einführung der Betriebsdatenerfassung (BDE) einmal geschafft, können wir uns gemeinsam über sehr wichtige und aussagekräftige Zahlen freuen. Ziel ist es, eine detaillierte Nachkalkulation, lebenswichtige Verbesserungspotentiale und qualitätsrelevante Daten zu erfassen und auszuwerten.

Weitere Schulungsthemen dieses Seminars sind:
  • Kontrolle und manuelle Korrektur der erfassten Werte
  • BDE Protokolle und deren Ausgaben
  • Auswertungen nach Mitarbeitern
  • Auswertungen nach Arbeitsplätzen
  • Auswertungen nach Maschinen/Werkzeugen
  • Auswertungen nach Kostenstellen
  • Auswertungen nach Projekten
  • Auswertungen von Ausfallgründen auch pro Arbeitsplatz
  • Auswertungen und Schnittstellen zur Lohnabrechnung, z. B. Gruppen-/Akkord-/Prämienlohn
  • Nachkalkulation oder mitlaufende Kalkulation
  • Überwachung von Projekten oder Produktionsaufträgen
  • Automatische Meldungen bei Über- oder Unterschreiten von Werten
Weitere Informationen
  • 3S-Schulungsnummer: 17017
  • Schulungsdauer in Tagen: 1
  • Preis pro Teilnehmer: EUR 360,-
  • Mindestanzahl Teilnehmer: 2
  • Mobiles Klassenzimmer möglich?: Ja

 

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier:

Informationen über das Software-Modul: 3S Betriebsdatenerfassung