Zeit sparen in der Buchhaltung

Kontoauszug Einlesen

Mit dem neuen Modul MT 940 ermöglicht 3S seinen Nutzern einen vereinfachten Umgang mit Zahlungseingängen. Kontoauszüge können ab sofort von der 3S ERP-Software elektronisch importiert und umgehend verbucht werden, somit entfällt die manuelle Bearbeitung der einzelnen Zahlungen. MT 940, der Namensgeber des Moduls, ist ein international standardisierter Aufbau für Kontoauszüge. Dieser Standard wird von Banken auf der ganzen Welt genutzt. Durch dieses Modul wird die Voraussetzung für einen internationalen schnellen Datenaustausch zwischen Banken und ERP-Software geschaffen.

In Absprache mit der Bank können Kontoauszüge im MT 940 Format an das Unternehmen verschickt werden. Diese werden von dem ERP-System eingelesen und bearbeitet. Offene Posten werden anschließend automatisch ausgebucht. Dies bedeutet für die Buchhaltung nicht nur eine Zeitersparnis sondern auch das Vermeiden lästiger Tippfehler durch die beleglose Übermittlung von Kontoinformationen.

Diese Erweiterung der 3S ERP-Software amortisiert sich binnen kurzem, da Ressourcen durch eine Zeitersparnis frei werden und ein effektives Cashmanagement gewährleistet werden kann.

 

Impressum